Objekt eingebautes Objekt

ObjektebeneDB

LevelDB-Datenbankobjekte

Wird zum Erstellen und Verwalten von Wörterbuchobjekten verwendet, die Erstellungsmethode:

1 2
var db = require("db"); var test = new db.openLevelDB("test.db");

Nachlass

#lineWidth: 1.5 #font: Helvetica,sans-Serif #fontSize: 10 #leading: 1.6 #.this: fill=lightgray #.class: fill=white [<class>object|toString();toJSON()] [<this>LevelDB|has();get();mget();set();mset();mremove();remove();forEach();between();begin();commit();close()] [object] <:- [LevelDB] object toString() toJSON() LevelDB has() get() mget() set() mset() mremove() remove() forEach() between() begin() commit() close()

Mitgliederfunktion

has

Prüfen Sie, ob Daten mit dem angegebenen Schlüsselwert in der Datenbank vorhanden sind

1
Boolean LevelDB.has(Buffer key) async;

Aufrufparameter:

  • key: Buffer, Geben Sie den zu überprüfenden Schlüsselwert an

Ergebnis zurückgeben:

  • Boolean, Gibt zurück, ob der Schlüsselwert vorhanden ist

get

Den Wert des angegebenen Schlüssels abfragen

1
Buffer LevelDB.get(Buffer key) async;

Aufrufparameter:

  • key: Buffer, Geben Sie den abzufragenden Schlüsselwert an

Ergebnis zurückgeben:

  • Buffer, Gibt den Wert zurück, der dem Schlüsselwert entspricht, wenn er nicht existiert, gibt null zurück

mget

Abfrage einer Reihe von angegebenen Schlüsselwerten

1
NArray LevelDB.mget(Array keys);

Aufrufparameter:

  • keys: Array, geben Sie das abzufragende Schlüsselwert-Array an

Ergebnis zurückgeben:

  • NArray, Gibt ein Array mit Schlüsselwerten zurück

set

Legen Sie einen Schlüsselwert fest, fügen Sie neue Daten ein, wenn der Schlüsselwert nicht vorhanden ist

1 2
LevelDB.set(Buffer key, Buffer value) async;

Aufrufparameter:

  • key: Buffer, Geben Sie den einzustellenden Schlüsselwert an
  • value: Buffer, Geben Sie die einzustellenden Daten an

mset

Legen Sie einen Satz von Schlüsselwertdaten fest, fügen Sie neue Daten ein, wenn der Schlüsselwert nicht vorhanden ist

1
LevelDB.mset(Object map);

Aufrufparameter:

  • map: Objekt, geben Sie das festzulegende Schlüsselwert-Datenwörterbuch an

mremove

Einen Satz von angegebenen Schlüsselwerten löschen

1
LevelDB.mremove(Array keys);

Aufrufparameter:

  • keys: Array, geben Sie das zu löschende Schlüsselwert-Array an

remove

Alle Werte des angegebenen Schlüsselwerts löschen

1
LevelDB.remove(Buffer key) async;

Aufrufparameter:

  • key: Buffer, Geben Sie den zu löschenden Schlüsselwert an

forEach

Alle Schlüssel-Wert-Paare in der Datenbank aufzählen

1
LevelDB.forEach(Function func);

Aufrufparameter:

  • func: Funktion, Aufzählungs-Callback-Funktion

Die Callback-Funktion hat zwei Parameter (Wert, Schlüssel)

1 2 3 4 5 6
var db = require("db"); var test = new db.openLevelDB("test.db"); test.forEach(function(value, key) { ... });

between

Zählen Sie die Schlüssel-Wert-Paare zwischen von und bis in der Datenbank auf

1 2 3
LevelDB.between(Buffer from, Buffer to, Function func);

Aufrufparameter:

  • from: Buffer, Der minimale Schlüsselwert der Aufzählung, dieser Schlüsselwert ist in der Aufzählung enthalten
  • to: Buffer, Der maximale Schlüsselwert der Aufzählung, dieser Schlüsselwert ist nicht in der Aufzählung enthalten
  • func: Funktion, Aufzählungs-Callback-Funktion

Die Callback-Funktion hat zwei Parameter (Wert, Schlüssel)

1 2 3 4 5 6
var db = require("db"); var test = new db.openLevelDB("test.db"); test.between("aaa", "bbb", function(value, key) { ... });

begin

Starten Sie eine Transaktion in der aktuellen Datenbank

1
LevelDB LevelDB.begin();

Ergebnis zurückgeben:

  • LevelDB, Ein offenes Transaktionsobjekt zurückgeben

commit

Bestätigen Sie die aktuelle Transaktion

1
LevelDB.commit();

close

Schließen Sie die aktuelle Datenbankverbindung oder Transaktion

1
LevelDB.close() async;

toString

Gibt die String-Darstellung des Objekts zurück, gibt im Allgemeinen "[Native Object]" zurück, das Objekt kann entsprechend seiner eigenen Eigenschaften neu implementiert werden

1
String LevelDB.toString();

Ergebnis zurückgeben:

  • String, Gibt die String-Darstellung des Objekts zurück

toJSON

Gibt die Darstellung des Objekts im JSON-Format zurück, gibt im Allgemeinen eine Sammlung von lesbaren Attributen zurück, die durch das Objekt definiert sind

1
Value LevelDB.toJSON(String key = "");

Aufrufparameter:

  • key: String, unbenutzt

Ergebnis zurückgeben:

  • Value, Gibt einen Wert zurück, der JSON serialisierbar enthält