Modul Basismodul

Modul-Timer

Timer-Modul

Statische Funktion

setTimeout

Rufen Sie die Funktion nach der angegebenen Zeit auf

1 2 3
static Timer timers.setTimeout(Function callback, Number timeout = 1, ...args);

Aufrufparameter:

  • callback: Funktion, geben Sie die Callback-Funktion an
  • timeout: Zahl, gibt die Verzögerungszeit in Millisekunden an. Wenn es 2^31 überschreitet, wird es sofort ausgeführt.
  • args: ..., zusätzliche Parameter, übergeben an den angegebenen Callback, optional.

Ergebnis zurückgeben:

  • Timer, Gibt das Timer-Objekt zurück

clearTimeout

Löschen Sie den angegebenen Timer

1
static timers.clearTimeout(Value t);

Aufrufparameter:

  • t: Wert, geben Sie den zu löschenden Timer an

setInterval

Rufen Sie die Funktion nach jedem angegebenen Zeitintervall auf

1 2 3
static Timer timers.setInterval(Function callback, Number timeout, ...args);

Aufrufparameter:

  • callback: Funktion, geben Sie die Callback-Funktion an
  • timeout: Zahl, die Zeit des angegebenen Intervalls in Millisekunden. Wenn es 2^31 überschreitet, wird es sofort ausgeführt.
  • args: ..., zusätzliche Parameter, übergeben an den angegebenen Callback, optional.

Ergebnis zurückgeben:

  • Timer, Gibt das Timer-Objekt zurück

clearInterval

Löschen Sie den angegebenen Timer

1
static timers.clearInterval(Value t);

Aufrufparameter:

  • t: Wert, geben Sie den zu löschenden Timer an

setHrInterval

Die Funktion wird nach jedem angegebenen Zeitintervall aufgerufen. Dies ist ein hochpräziser Timer, der den laufenden Timer für die Ausführung von JavaScript-Skripten aktiv unterbricht

1 2 3
static Timer timers.setHrInterval(Function callback, Number timeout, ...args);

Aufrufparameter:

  • callback: Funktion, geben Sie die Callback-Funktion an
  • timeout: Zahl, die Zeit des angegebenen Intervalls in Millisekunden. Wenn es 2^31 überschreitet, wird es sofort ausgeführt.
  • args: ..., zusätzliche Parameter, übergeben an den angegebenen Callback, optional.

Ergebnis zurückgeben:

  • Timer, Gibt das Timer-Objekt zurück

Da der Timer von setHrInterval den laufenden Code zum Ausführen des Callbacks unterbricht, ändern Sie nicht die Daten, die andere Module in der Callback-Funktion betreffen könnten, und rufen Sie keine API-Funktion auf, die im Callback als asynchron markiert ist, da andernfalls unvorhersehbare Ergebnisse erzeugt werden. Z.B:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
var timers = require('timers'); var cnt = 0; timers.setHrInterval(() => { cnt++; }, 100); while (cnt < 10); console.error("===============================> done");

In diesem Code endet die Schleife in Zeile 8 nicht durch die Änderung von cnt, da JavaScript bei der Optimierung des Codes bestimmt, dass cnt während dieses Zyklus nicht geändert wird.


clearHrInterval

Löschen Sie den angegebenen Timer

1
static timers.clearHrInterval(Value t);

Aufrufparameter:

  • t: Wert, geben Sie den zu löschenden Timer an

setImmediate

Führen Sie die Callback-Funktion sofort in der nächsten freien Zeit aus

1 2
static Timer timers.setImmediate(Function callback, ...args);

Aufrufparameter:

  • callback: Funktion, geben Sie die Callback-Funktion an
  • args: ..., zusätzliche Parameter, übergeben an den angegebenen Callback, optional.

Ergebnis zurückgeben:

  • Timer, Gibt das Timer-Objekt zurück

clearImmediate

Löschen Sie den angegebenen Timer

1
static timers.clearImmediate(Value t);

Aufrufparameter:

  • t: Wert, geben Sie den zu löschenden Timer an

call

Rufen Sie die angegebene Funktion auf und unterbrechen Sie den Funktionsbetrieb, wenn die Zeitüberschreitung abgelaufen ist

1 2 3
static Value timers.call(Function func, Number timeout, ...args);

Aufrufparameter:

  • func: Funktion, geben Sie die auszuführende Funktion an
  • timeout: Zahl, geben Sie die Zeitüberschreitung an
  • args: ..., zusätzliche Parameter, übergeben an den angegebenen Callback, optional.

Ergebnis zurückgeben:

  • Value, Gibt das laufende Ergebnis von func zurück