Objekt eingebautes Objekt

Objekt HttpCookie

http Cookie-Objekt, das zum Hinzufügen und Verarbeiten von Cookies verwendet wird

Erbe

Konstrukteur

HttpCookie

HttpCookie-Konstruktor zum Erstellen eines neuen HttpCookie-Objekts

1
new HttpCookie(Object opts = {});

Parameter aufrufen:

  • opts : Objekt, geben Sie die Attribute des erstellten Cookies an

HttpCookie-Konstruktor zum Erstellen eines neuen HttpCookie-Objekts

1 2 3
new HttpCookie(String name, String value, Object opts = {});

Parameter aufrufen:

  • name : String, geben Sie den Namen des erstellten Cookies an
  • value : String, gibt den erstellten Cookie-Wert an
  • opts : Objekt, geben Sie andere Attribute des erstellten Cookies an

Mitgliedsattribut

name

Zeichenfolge, Abfrage und Festlegen des Cookie-Namens

1
String HttpCookie.name;

value

Zeichenfolge, Abfrage und Festlegen des Cookie-Werts

1
String HttpCookie.value;

domain

Zeichenfolge, Abfrage und Festlegen des Domainnamenbereichs von Cookies

1
String HttpCookie.domain;

path

String, Abfrage und Festlegen des Cookie-Pfadbereichs

1
String HttpCookie.path;

expires

Datum, Abfrage und Festlegen der Ablaufzeit für Cookies

1
Date HttpCookie.expires;

httpOnly

Boolesch, abfragen und festlegen, ob Cookies nur http Anforderungen zulassen, standardmäßig false

1
Boolean HttpCookie.httpOnly;

secure

Boolean, fragen Sie ab und legen Sie fest, ob das Cookie nur über https geliefert wird, standardmäßig false

1
Boolean HttpCookie.secure;

Mitgliedsfunktion

parse

Analysieren Sie die angegebene Zeichenfolge und füllen Sie das Cookie-Objekt

1
HttpCookie.parse(String header);

Parameter aufrufen:

  • header : String, gibt die zu analysierende Header-Zeichenfolge an

match

Überprüfen Sie, ob die angegebene url mit der aktuellen Einstellung übereinstimmt

1
Boolean HttpCookie.match(String url);

Parameter aufrufen:

  • url : String, geben Sie die Test- url

Ergebnis zurückgeben:

  • Boolean , true, wenn das Match erfolgreich ist

toString

Gibt die Zeichenfolgendarstellung des Objekts zurück, gibt im Allgemeinen "[Native Object]" zurück. Das Objekt kann gemäß seinen eigenen Merkmalen erneut implementiert werden

1
String HttpCookie.toString();

Ergebnis zurückgeben:

  • String , gibt eine String-Darstellung des Objekts zurück

toJSON

Gibt die JSON-Darstellung des Objekts zurück und gibt im Allgemeinen eine Sammlung lesbarer Attribute zurück, die vom Objekt definiert wurden

1
Value HttpCookie.toJSON(String key = "");

Parameter aufrufen:

  • key : String, unbenutzt

Ergebnis zurückgeben:

  • Value , gibt einen Wert zurück, der JSON serialisierbar enthält