Objekt eingebautes Objekt

Objekt HttpCollection

http Containerobjekt zum Speichern und Organisieren von Daten wie http Header, Cookie, Abfrage, Formular usw.

Vererbung

Tiefgestellte Operation

Ermöglichen Sie den direkten Zugriff auf Werte mithilfe von Schlüsselwert-Indizes

1
Variant HttpCollection[String];

Mitgliedsfunktion

clear

Containerdaten löschen

1
HttpCollection.clear();

has

Überprüfen Sie, ob die angegebenen Schlüsselwertdaten im Container vorhanden sind

1
Boolean HttpCollection.has(String name);

Parameter aufrufen:

  • name : String, geben Sie den zu überprüfenden Schlüssel an

Ergebnis zurückgeben:

  • Boolean , gibt zurück, ob der Schlüsselwert vorhanden ist

first

Fragen Sie den ersten Wert des angegebenen Schlüssels ab

1
Variant HttpCollection.first(String name);

Parameter aufrufen:

  • name : String, geben Sie den abzufragenden Schlüssel an

Ergebnis zurückgeben:

  • Variant , gibt den Wert zurück, der dem Schlüsselwert entspricht, oder undefiniert, wenn er nicht vorhanden ist

all

Fragen Sie alle Werte des angegebenen Schlüssels ab

1
NObject HttpCollection.all(String name = "");

Parameter aufrufen:

  • name : String, Geben Sie den abzufragenden Schlüsselwert an

Ergebnis zurückgeben:

  • NObject , geben Sie ein Array aller Werte zurück, die dem Schlüsselwert entsprechen, oder null, wenn die Daten nicht vorhanden sind

add

Hinzufügen von Schlüsselwertdaten Durch Hinzufügen von Daten werden die Daten des vorhandenen Schlüsselwerts nicht geändert

1
HttpCollection.add(Object map);

Parameter aufrufen:

  • map : Object, gibt das Schlüsselwertdatenwörterbuch an, das hinzugefügt werden soll

Fügen Sie einen Datensatz für einen Schlüsselwert hinzu. Durch Hinzufügen von Daten werden die Daten des vorhandenen Schlüsselwerts nicht geändert

1 2
HttpCollection.add(String name, Array values);

Parameter aufrufen:

  • name : String, geben Sie den hinzuzufügenden Schlüssel an
  • values : Array, gibt einen Datensatz an, der hinzugefügt werden soll

Hinzufügen von Schlüsselwertdaten Durch Hinzufügen von Daten werden die Daten des vorhandenen Schlüsselwerts nicht geändert

1 2
HttpCollection.add(String name, Variant value);

Parameter aufrufen:

  • name : String, geben Sie den hinzuzufügenden Schlüssel an
  • value : Variante, geben Sie die hinzuzufügenden Daten an

set

Wenn Sie Schlüsselwertdaten festlegen, ändern die Einstellungsdaten den ersten Wert, der dem Schlüsselwert entspricht, und löschen die verbleibenden Daten mit demselben Schlüsselwert

1
HttpCollection.set(Object map);

Parameter aufrufen:

  • map : Object, gibt das einzustellende Schlüsselwert-Datenwörterbuch an

Wenn Sie einen Datensatz für einen Schlüsselwert festlegen, ändern die festgelegten Daten den Wert, der dem Schlüsselwert entspricht, und löschen die verbleibenden Daten desselben Schlüsselwerts

1 2
HttpCollection.set(String name, Array values);

Parameter aufrufen:

  • name : String, geben Sie den einzustellenden Schlüssel an
  • values : Array, gibt einen Datensatz an, der festgelegt werden soll

Wenn Sie Schlüsselwertdaten festlegen, ändern die Einstellungsdaten den ersten Wert, der dem Schlüsselwert entspricht, und löschen die verbleibenden Daten mit demselben Schlüsselwert

1 2
HttpCollection.set(String name, Variant value);

Parameter aufrufen:

  • name : String, geben Sie den einzustellenden Schlüssel an
  • value : Variante, geben Sie die einzustellenden Daten an

remove

Löschen Sie alle Werte des angegebenen Schlüssels

1
HttpCollection.remove(String name);

Parameter aufrufen:

  • name : String, geben Sie den zu löschenden Schlüssel an

toString

Gibt die Zeichenfolgendarstellung des Objekts zurück, gibt im Allgemeinen "[Native Object]" zurück. Das Objekt kann gemäß seinen eigenen Merkmalen neu implementiert werden

1
String HttpCollection.toString();

Ergebnis zurückgeben:

  • String , gibt eine String-Darstellung des Objekts zurück

toJSON

Gibt die JSON-Darstellung des Objekts zurück und gibt im Allgemeinen eine Sammlung lesbarer Attribute zurück, die vom Objekt definiert wurden

1
Value HttpCollection.toJSON(String key = "");

Parameter aufrufen:

  • key : String, unbenutzt

Ergebnis zurückgeben:

  • Value , gibt einen Wert zurück, der serialisierbares JSON enthält