Modul Grundmodul

Modul-UUID

uuid eindeutiges ID-Modul

Grundmodul. Stellen Sie im Betrieb eine eindeutige ID-Erstellung bereit

1
var uuid = require('uuid');

Statische Funktion

node

Erstellen Sie eine UUID mit Zeit und Hostname

1
static Buffer uuid.node();

Ergebnis zurückgeben:

  • Buffer , gibt eine generierte binäre ID zurück

md5

Erstellen Sie eine UUID mit dem spezifischen Namen md5

1 2
static Buffer uuid.md5(Integer ns, String name);

Parameter aufrufen:

Ergebnis zurückgeben:

  • Buffer , gibt eine generierte binäre ID zurück

random

Erstellen Sie eine UUID mit Zufallszahlen

1
static Buffer uuid.random();

Ergebnis zurückgeben:

  • Buffer , gibt eine generierte binäre ID zurück

sha1

Erstellen Sie eine UUID mit einem bestimmten Namen sha1

1 2
static Buffer uuid.sha1(Integer ns, String name);

Parameter aufrufen:

Ergebnis zurückgeben:

  • Buffer , gibt eine generierte binäre ID zurück

snowflake

Erstellen Sie eine UUID mit dem Snowflake-Algorithmus

1
static Buffer uuid.snowflake();

Ergebnis zurückgeben:

  • Buffer , gibt eine generierte binäre ID zurück

Statische Eigenschaft

hostID

Ganzzahlige, Abfrage und Änderung der Host-ID des Snowflake-Algorithmus

1
static Integer uuid.hostID;

Konstante

DNS

Wenn md5 und sha1 eine UUID erstellen, geben Sie den Namen an und benennen Sie ihn als Domänennamen

1
const uuid.DNS = 0;

URL

Wenn md5 und sha1 eine UUID erstellen, geben Sie den Namen an und benennen Sie ihn als url Adresse

1
const uuid.URL = 1;

OID

md5 und sha1 geben den Namen beim Erstellen der UUID an und benennen ihn als ISO-OID

1
const uuid.OID = 2;

X509

md5 und sha1 geben beim Erstellen der UUID den Namen an und benennen ihn als X.500-DN

1
const uuid.X509 = 3;